Spielerisches Lernen einer Fremdsprache begünstigt die Lernerfolge, denn Spiel bedeutet, sich sprachlich zu äußern, Regeln zu erfinden und einzuhalten, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit zu entwickeln.

Wir bieten Englischkurse in Kindergärten und Grundschulen für verschiedene Altersgruppen an. Dabei passen wir uns – wenn möglich – an die pädagogischen Konzepte der Einrichtungen an.

Alle Lerneinheiten werden in den vertrauten Räumlichkeiten durchgeführt und fügen sich somit in den Tagesablauf der Kinder ein. Unsere erfahrenen Pädagogen verfügen nicht nur über ausgezeichnete Sprachkenntnisse, sondern auch über ein großes Repertoire an englischen Liedern und Gedichten, Geschichten und typischen Spielen. Hören, Hörverstehen und aktives Sprechen stehen im Mittelpunkt der Sprachvermittlung. Damit werden Selbstvertrauen und Selbstverständnis im Umgang mit der englischen Sprache geschult und bieten einen guten Start für die weitere Schullaufbahn.

Jugendliche ab der 5. bis zur 13. Klasse fördern wir gezielt mit Nachhilfestunden oder mit Förderprogrammen. Wir schulen Kommunikationsfähigkeit und grammatikalische Kenntnisse. Ausgehend von den individuellen Lücken und Problemen, die die Schüler im Englischunterricht haben, gestalten wir unser Lehrkonzept. Zusätzlicher Unterricht in der Fremdsprache eignet sich nicht nur als Nachhilfe, sondern auch als Förderung besonders sprachbegabter Jugendliche.

Schauen Sie sich auf den nachfolgenden Seiten um und erfahren Sie mehr zum Konzept und zu den Angeboten der Tiger School.

Teilnahmebedingungen und Anmeldeformulare stehen für Sie zum Download bereit, bitte klicken Sie unten auf den entsprechenden Link.